Musik und Raumperfektion in Reken

Hier das System eines wahren Vinylfreundes - es gibt keine CD´s oder digitale Tonquellen im System. Mit viel Akrebie und Hörerfahrung wurde hier nicht einfach viel Geld ausgegeben, sondern mit Sachverstand gekauft. Der ca. 40 qm² grosse Hörraum besitzt an den Wänden Akustikabsorber und in den Raumecken grosse Schaumstoffbassfallen. Die Sitzposition bzw. Position der Anlage und Lautsprecher sind auf der längeren Raumseite. Der Kunde hat mit viel Geduld und Zeit ein System aufgebaut, welches klanglich auch deutlich teurere Systeme distanziert. Ohne Übertreibung: Diese Anlage zählt zu den klanglich drei Besten, die wir in der Kundschaft kennen. Seid August 2011 ist der TV aus klanglichen Gründen aus dem Musik-/Wohnzimmer verbannt worden.Und das Neueste; ...und das freut uns besonders: Diese Anlage ist in der Zeitschrift Stereoplay 10/2011 Leseranlage des Monats geworden. Klanglich ist die Anlage neutral ohne uns bewertet worden und das Ergebnis bestätigt unsere eigene Meinung - Danke... und auf zum nächsten Kundenprojekt...